x ausblenden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen >

Glaube braucht Treue. Und Weite.

 

Wir bekennen uns zur Treue:

Weil wir von der Bibel als dem Wort Gottes und daher von ihrer Unfehlbarkeit in allen Fragen des Glaubens und Lebens überzeugt sind, glauben wir, dass eine große theologische Breite stets von der Treue zur Bibel begleitet sein muss. Auf diesem Hintergrund leiten wir unsere Studierenden dazu an, ausgehend von der Autorität der Heiligen Schrift wissenschaftlich verantwortet Theologie zu betreiben.

 

Wir bekennen uns zur Weite:

Als überkonfessionelle Ausbildungsstätte bekennt sich das TSR zum Apostolischen Glaubensbekenntnis und teilt zudem das Glaubensbekenntnis der Deutschen Evangelischen Allianz (DEA) sowie die Lausanner Verpflichtung. Da wir in konfessionellen Fragen nicht festgelegt sind, ermutigen wir unsere Studierenden, eine eigene, von der Bibel her begründete Position zu finden und diese auch zu vertreten. Auf diese Weise möchten wir ihnen einerseits tiefe Wurzeln, andererseits eine große Offenheit für Christen aus unterschiedlichen konfessionellen Hintergründen vermitteln.