Studienschwerpunkt

Gemeinde und Leiterschaft

 

Im zweijährigen Kurs (B-Kurs) werden neben den grundlegenden theologischen Fächern vor allem Themen wie Gemeindebau, Christliche Leiterschaft, Konfliktmanagement oder Präsentationstechniken unterrichtet. Außerdem wirst du im „Lernfeld Gemeinde und Leiterschaft“ während des Schuljahres ganz praktische Erfahrungen in der Gemeinde und Jugendarbeit sammeln können, in der du das Gelernte direkt anwenden kannst.

 

Im vierjährigen Kurs (C-Kurs) geht es vor allem darum, Bibel und Theologie besser zu verstehen und eigenständiges wissenschaftliches Arbeiten zu lernen. Im praktisch-theologischen Bereich werden die Fächer erweitert und ergänzt durch Themen wie Pastoraltheologie, Seelsorge, Gemeindegründung, Christliche Leiterschaft und Pädagogik. Außerdem bieten wir eine Bandbreite an Wahlpflichtkursen, so dass du weitere individuelle Akzente setzen kannst. Das „Lernfeld Gemeinde und Leiterschaft“ ermöglicht erworbenes Wissen direkt während des Schuljahres in die Praxis umzusetzen und wichtige praktischen Erfahrungen für den späteren vollzeitlichen Dienst zu sammeln.

Schwerpunktthemen (B-Kurs)

Biblische Grundlagen missionarischer Arbeit

Christliche Leiterschaft

Einführung Diakonik
Gemeindebau
Konfliktmanagement und Störungen in der Gruppe
Leitungsstile

Missionarische Gemeindearbeit
Modelle der Evangelisation

Präsentationstechniken

Schwerpunktthemen (C-Kurs)

Biblische Grundlagen missionarischer Arbeit

Christliche Leiterschaft

Einführung Diakonik

Gemeindebau
Gemeindeaufbau

Gemeindepädagogik

Gemeinde und Migration

Interkulturelle Kompetenz

Konfliktmanagement und Störungen in der Gruppe
Leitungsstile

Mentoring

Missionarische Gemeindearbeit

Modelle der Evangelisation
Modelle der Gemeindegründung

Pastoraltheologie
Pädagogische Modelle

Präsentationstechniken
Seelsorge